Paartherapie

Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.


Guy de Maupassant

Was ist Ziel der Paartherapie?

In der verhaltenstherapeutischen Paartherapie ist das Ziel, gemeinsam mit Ihnen an möglichen Problemen zu arbeiten und bestimmte Prozesse evtl. zu unterbrechen. 


Mein Angebot unterstützt Sie bei folgenden Problemen:

  • anhaltende gegenseitige negative Verstrickungen und entsprechend negativer Umgang miteinander
  • langjährige Gewöhnungsprozesse,
  • häufige Anspannung in der Beziehung
  • abnehmende Attraktivität und Sexualität
  •  Vermeidung des Partners oder Verschwiegenheit,
  • Vertrauensverluste
  • Negative Kommunikationsmuster
  • starke Eifersucht,


Der paartherapeutische Entwicklungsprozess stellt eine Hilfe zur Selbsthilfe dar, in der durch verschiedene NEU von Ihnen erlernten Strategien eine Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit und gegenseitigem Verständnis, eine Verbesserung von Konfliktlösungsstrategien erfolgen und Sie als Paar in die Lage versetzen kann, konstruktive Lösungen für zukünftige Konflikte und Probleme selbstständig zu suchen und zu verändern. Akzeptanz und gegenseitiges Verständnis tragen zum Veränderungsprozess bei.


Wie lange dauert eine Paartherapie?

Bei der Paartherapie sind in den Sitzungen immer beide Partner anwesend, in der „Diagnostikphase“ wird meist mit jedem einzelnen Partner zusätzlich ein Einzelgespräch geführt. Die Dauer hängt vom Ausmaß ihrer Probleme ab, meist jedoch dauert eine Paartherapie nicht länger als 15 Sitzungen.


Wenn Ihr Partner und Sie sich angesprochen fühlen, lade ich Sie dazu ein, gemeinsam in ihre Prozesse hineinzuschauen.

Auch eine Paarberatung ist bei mir möglich!

Kontakt

Psychotherapeutische Praxis
Sema Dogan-Büttner
Ignatius-Taschner Strasse 9
97816 Lohr am Main

Tel: 09352- 600 69 90
Fax: 09352- 600 69 91
Mobil: 0176- 84784924

praxis@dogan-buettner.de